Diabeloop – vom Projekt zum People-First-Unternehmen

Entstanden aus einem medizinischen Forschungsprojekt umfasst Diabeloop SA heute die Fähigkeiten und Persönlichkeiten von 50 Teammitgliedern.
Ihre Mission? Menschen mit Typ-1-Diabetes technologisch revolutionäre Innovationen zugänglich machen, sodass sie das Leben führen können, das sie wollen!
Um dieses Versprechen zu erfüllen, arbeitet das Diabeloop-Team jeden Tag mit Familien und Patienten zusammen, um gemeinsam Projekte mit einer positiven Effekt im realen Leben zu entwickeln. People first.

icon Created with Sketch.

Ein französischer aufgehender Stern mit einer weltweiten Ambition

Strukturiert um eine sich ergänzende Führungsmannschaft, verfügt das Unternehmen über ein solides Netzwerk von Partnern, die seine Entwicklung unterstützen.

icon Created with Sketch.

Transformation des Diabetes-Managements durch technologische Innovation

Diabeloop nutzt sein R&D-Know-how, um Patienten mit Typ-1-Diabetes die modernsten Algorithmen integriert in sichere und anwenderfreundliche Medizinprodukte zur Verfügung zu stellen.

icon Created with Sketch.

Diabeloop gibt die Ernennung von Meinhard F. Schmidt zum Vorstandsvorsitzenden bekannt

https://www.sb-finanz.de/news/diabeloop-gibt-die-ernennung-von-meinhard-f-schmidt-zum-vorstandsvorsitzenden-bekannt--94008.html

Hybrid-Closed-Loop-System ermöglicht autonomes und personalisiertes Diabetes-Management

https://www.esanum.de/today/posts/hybrid-closed-loop-system-ermoeglicht-autonomes-und-personalisiertes-diabetes-management

Diabeloop erhält CE-Kennzeichnung für sein Hybrid-Closed-Loop-System DBLG1

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11007730-diabeloop-erhaelt-ce-kennzeichnung-fuer-hybrid-closed-loop-system-dblg1-tm

Auszeichnungen

Born Global Award Start-up of the Year EY 2018

Jury-Preis, Start-up of the Year SNITEM 2018

Samsung Artificial Intelligence Award Vivatech 2018

BPI France „Coup de coeur“-Preis 2017

Start-up of the Year Usine Nouvelle 2017

Trophée de l'Embarqué, Health Award

Zuweisung von Finanzmitteln in 2016-2017 und 2018-2019

InnovEIT Auszeichnung 2019